Hobbydomina Videos

Hobbydominas zeigen Videos ihrer Sessions

Man, was für ein dummer Loser! Der Spinner sieht schon so lächerlich aus, da kann man doch gar nix anderes machen als ihm in seine hässliche Visage zu spucken! Und genau das macht Poison Ivy auch! Richtig eklige Rotzattacken, wieder und wieder in sein schäbiges Maul! Doch dabei belässt sie es nicht, ein paar Popel hat sie auch noch für ihn! Denn heut wird der Loser mal so richtig schön erniedrigt! Demütigung bis zum Würgen!


Ich bin Prinzessin Melena! Und heut wirst du wahnsinniges Glück haben - du wirst meinen geilen Luxusbody sehen! Erst zieh ich meinen Pullover aus und schon der Anblick meines Bras macht dich total geil! Doch ich werde dich noch weiter anmachen. Ich werde langsam nach und nach alles ausziehen, bis ich nackt vor dir liege - aber wehe du fängst an dich dabei zu befummeln! So nicht mein Freund! Erstmal will ich auf meine Kosten kommen! Oder besser: Auf deine Kosten! :D Also los, ran an meine feuchte Pussy und lecke mich richtig geil! Komm schon! Lass deine Zunge schneller kreisen, bis ich komme, mein kleiner Leckslave!


Heute will ich mal wieder das Gesicht meines Sklaven zerquetschen! Das ist auch mal wieder dringend nötig! Der Kleine hat eine Abreibung mal wieder verdient! Ich setze mich mit meinen harten Jeans auf seine Gesicht und drücke ihm meinen Arsch schön fest drauf, so kann er keine Luft mehr bekommen! Aber auch sonst kann er nix dagegen machen, denn vorsorglich hab ich ihm auch schon die Hände verschnürt! :D Und nun weiter im Takt und die Nase platt machen!


Wer ist hier der Boss in deinem Büro? Eins ist schon mal klar: Du NICHT, du kleiner Wicht! Zumindest nicht, wenn Tessa mit ihrem geilen, knappen Outfit kommt und für mächtig Aufsehen sorgt! Sieh dir ihre geilen Schuhe an! Doch noch viel geiler wird es, wenn sie die Schuhe auszieht - und dir befiehlt sie zu lecken! Den ganzen Tag in ihnen herum zu laufen sorgt auch schon für viel Schweiß - und dagegen muss natürlich etwas gemacht werden... Chef hin oder her - ran da und Füße lecken!


Du kennst sie sicherlich schon, oder? Amanda liebt es auf den Gesichtern von wehrlosen Sklaven zu sitzen und ihnen die Luft zu nehmen! Doch das muss nicht immer mit ihrem geilen Arsch sein! Ihr gefallen die unterschiedlichsten Positionen! Nur eine Sache ist dabei sehr wichtig: Ihr Opfer darf kaum noch Luft bekommen und muss sich ihr vollkommen unterwerfen! Denn sie liebt es absolute Kontrolle zu besitzen! Und das macht sie dann sogar noch so richtig geil...!


Saskia ist eine junge Domina, die es liebt, ihre Sklaven zu Fußleckern zu erziehen! Sie vertreibt sich gerne die Zeit damit. Und sie liebt den skeptischen Ausdruck der Sklaven in deren Augen. Doch da kennt sie kein Erbarmen! Wenn sie etwas befiehlt, dann muss es auch durchgeführt werden! Und dieser Sklave hier muss nun ihre geilen Ballerinas küssen. Er muss den nötigen Respekt zeigen. Und wenn er es gut macht, dann darf er auch mal an ihren nackten Füßen riechen...!


Lady Morgana setzt sich nackt mit ihrem heißen Hinterteil auf das Gesicht von Joschi. Sie hat nur eins im Sinn: Ihn zu ärgern und selbst mächtig viel Spaß zu haben! Daher befiehlt sie ihm, während sie mit ihrer Pussy auf seinem Mund, seinen Augen, seiner Nase sitzt, mit dem lecken zu beginnen. Er bekommt zwar kaum Luft, doch gleichzeitig findet er noch die Kraft, selbst Hand an seinen kleinen Schwanz zu legen. Doch wo wird ihn die Atemluftknappheit noch hin führen...? Finde es selbst heraus!


Nach der Party gehen die drei Mädels gemeinsam zu Bett und schlafen alle auf der selben Matratze. Es ist ein heißer Sommermorgen. Doch da wird die perverse Bambina wach und will sich erstmal an den Füßen ihrer Freundinnen vergehen. Sie leckt ihre Zehen und Sohlen und befriedigt ihre perverse Lust. Als die Freundinnen Candy und Teodora schließlich wach werden und Bambinas Tat bemerken, fangen sie natürlich umgehend mit der Bestrafung an...!


Heut quälen wir dieses Opfer mal nach allen Regeln der Kunst! Sein Arsch wird richtig schön ausgepeitscht, bis er rot und wund ist! Doch natürlich reicht so ein wenig Peitscherei nicht aus! Auch ein paar saftige Tritte in sein Hinterteil gehören mit dazu! Später haben wir ihn dann aber sogar auch noch als Aschenbecher missbraucht und sein hässliches Gesicht als Zielscheibe für unsere Spuckübungen genommen - man, das war ein Spaß kann ich euch sagen! :D


Herrin Alyae ist am Ufer in der Nähe eines kleinen Bachs und hat sich einen Fußlecker mitgenommen. Der soll dafür sorgen, dass ihre dreckig geworden Schuhe schnell wieder sauber werden! Erst muss er ihr den Dreck von den Schuhsohlen weg lecken - und dort befinden sich eine Menge Kiesel und anderes Zeug! Er verzieht angewidert das Gesicht! Doch so wie man Herrin Alyae kennt, wird sie es dabei nicht belassen...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive