Hobbydomina Videos

Hobbydominas zeigen Videos ihrer Sessions

Alle Artikel, die mit "Facesitting" markiert sind

Wo habe ich nur mein bequemes Sitzkissen gelassen? Zum Glück findet sich für mich immer ein devoter Sklave, den ich als Sitzhocker nutzen kann. Meine Telefonate müssen schließlich auf bequemen Untergrund geführt werden. Sobald du auf dem Boden liegst, setze ich mich mit meinem Arsch in Leder-Hotpants feste auf dein Gesicht und presse mich auf dich. Nun kann das Telefonieren mit meinem Smartphone starten. Wenn meine Freundin mich fragt, was ich gerade mache, fotografiere ich deine dumme Sklavenfresse aus jedem Blickwinkel. Bist du nicht brav, präsentiere ich dich meiner gesamten Freundesliste in den sozialen Netzwerken.


Der arme Ehesklave von Miss Jackson hat rund um die Uhr schwere Kost zu ertragen, denn seine dominante Ehefrau steht absolut darauf, ihren dicken, geilen Arsch auf seinem Gesicht zu parken und einfach so lange zu bleiben, bis sie selbst keine Lust hat. Und sie hält sehr lange aus... da kann auch schon mal eine wichtige Textnachricht kommen, dann antwortet sie erst in aller Seelenruhe und vergisst dabei völlig den zerdrückten Ehemann unter ihrem gigantischen Arsch, der schon scherlich Luft bekommt. Aber das macht ihr ja nichts aus!


Jasmine ist knackig und trainiert, denn sie hat einen devoten Lüstling, an dem sie nach Lust und Laune üben kann. Das mickrige Stück Dreck ist optimal für harte fights, wenn Jasmine ihre Beinschere an seinem Schädel übt oder ihm mit facesitting oder Sitzen auf dem Hals die Luft abklemmt. Und dabei sieht er noch soooo armselig aus ;-). Allein für diesen gequälten Blick lohnt es sich für Jasmine, ihm tagtäglich die Hölle heiß zu machen! Für alles Andere ist er eben unbrauchbar...


Heute will ich mal wieder das Gesicht meines Sklaven zerquetschen! Das ist auch mal wieder dringend nötig! Der Kleine hat eine Abreibung mal wieder verdient! Ich setze mich mit meinen harten Jeans auf seine Gesicht und drücke ihm meinen Arsch schön fest drauf, so kann er keine Luft mehr bekommen! Aber auch sonst kann er nix dagegen machen, denn vorsorglich hab ich ihm auch schon die Hände verschnürt! :D Und nun weiter im Takt und die Nase platt machen!


Du kennst sie sicherlich schon, oder? Amanda liebt es auf den Gesichtern von wehrlosen Sklaven zu sitzen und ihnen die Luft zu nehmen! Doch das muss nicht immer mit ihrem geilen Arsch sein! Ihr gefallen die unterschiedlichsten Positionen! Nur eine Sache ist dabei sehr wichtig: Ihr Opfer darf kaum noch Luft bekommen und muss sich ihr vollkommen unterwerfen! Denn sie liebt es absolute Kontrolle zu besitzen! Und das macht sie dann sogar noch so richtig geil...!


Lady Morgana setzt sich nackt mit ihrem heißen Hinterteil auf das Gesicht von Joschi. Sie hat nur eins im Sinn: Ihn zu ärgern und selbst mächtig viel Spaß zu haben! Daher befiehlt sie ihm, während sie mit ihrer Pussy auf seinem Mund, seinen Augen, seiner Nase sitzt, mit dem lecken zu beginnen. Er bekommt zwar kaum Luft, doch gleichzeitig findet er noch die Kraft, selbst Hand an seinen kleinen Schwanz zu legen. Doch wo wird ihn die Atemluftknappheit noch hin führen...? Finde es selbst heraus!


Heute habe ich mir extra für meinen Sklaven meine geilen High Heels angezogen - und zusätzlich meine Nylon Strümpfe! Ich wette, dir läuft bei diesem Anblick auch bereits das Wasser im Munde zusammen, was...? Doch mein Sklave wird sich gleich nicht mehr freuen! Ich werde ihn brutal bearbeiten, mit Facesitting die Luft nehmen und auf seinem Kopf herum hüpfen...! Na, wünschst du dir immer noch hier zu sein und mit ihm den Platz zu tauschen...? Dann komm doch einfach her! Und vor allem: Hol dir den Clip!


Na mein Sklave, wie gefällt dir die Aussicht...? Du bist doch sicher schon wieder ganz gierig darauf, meinen Arsch auf dein Gesicht zu spüren, oder? Du willst den harten Jeansstoff auf deiner Haut spüren, wie ich dir brutal über deine Nase reibe...? Doch heute habe ich etwas ganz spezielles für dich! Du wirst nämlich in den Genuss kommen, auch für meinen Freund als menschlicher Sessel dienen zu dürfen! Na, wie gefällt dir der Gedanke, einen echten Männerarsch auf deinem Kopf zu haben...?


Stella kann eine richtige Göre sein! Da will sie ganz einfach nur ein Buch lesen und anstatt es im Bett, auf der Couch oder einem Sessel zu lesen, will sie dafür den Kopf ihres Sklaven benutzen! Sie setzt sich einfach auf ihn drauf und nimmt ihm die Sicht und die Möglichkeit zu Atmen! Und dann ist sie sogar noch so fies und ignoriert ihn einfach, während ihr Arsch ihm die Luft weg nimmt...!


Die beiden russischen Herrinnen Katja und Ljuba wissen genau, was sie am liebsten mit ihrem Sklaven machen! Sie benutzen ihn als Sitzkissen! Heute haben beide Girls enge blaue Jeanshosen an und setzen sich auf das Gesicht ihres Sklaven, das aus einer Smotherbox herausguckt! Sie rauchen genüsslich eine Zigarette während sie ihn zusammen unter ihren geilen Ärschen platt machen! Es interessiert sie nicht, ob er Schmerzen hat, hauptsache sie können bequem sitzen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive